Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Online-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken und Ihre Cookie-Einstellungen nicht ändern, geben Sie uns die Einwilligung, Cookies zu verwenden. Sie können diese Einstellung jederzeit ändern. Weitere Informationen

Licht einschalten – und abschalten

LED-Beleuchtung in der Dusche als Wellnessquelle

Ein Ausflug in die Tropen gefälligst? Mit einer Regendusche mit farbiger Wandscheibenbeleuchtung, z.B. in grün, holen Sie sich dieses Gefühl in Ihr Badezimmer. Oder brauchen Sie morgens helles Licht, um erfrischt in den Tag zu starten? Dann stellen Sie doch einfach den stufenlosen Farbregler Ihrer LED-Beleuchtung auf weiß. Gemütlich wird es nach einem langen Tag unter der heißen Dusche in warmen Rot- und Orangetönen.

Für mehr Licht beim Duschen sorgen Sie mit beleuchteten Nischen für Ihr Duschzubehör oder durch Lichtlinien an Wand und Decke oder in der Ecke.Verwandeln Sie auch den Rest des Badezimmers in eine Wellnesslandschaft: Mit indirekter LED-Beleuchtung lassen Sie die Badewanne schweben, Voutenbeleuchtung lässt das Bad außerdem größer erscheinen.

Alle LIPROTEC-Produkte sind mindestens nach Schutzart IP65 vor Strahlwasser geschützt und somit für den Einsatz in Feuchträumen bestens geeignet. Welche Produkte Sie in der Dusche verwenden können, sehen Sie in unserem PLAN-Bereich. Dort finden Sie eine Auflistung aller Produkte mit technischen Informationen und Einsatzbereichen übersichtlich erklärt durch sprechende Symbole.

Auf einen Blick:

  • Wasserdichte LED-Module für die Dusche (IP 65/IP 67)
  • Beleuchtete Nischen als Ablage fürs Duschzubehör
  • Wachmacher oder Wellness: Regulieren Sie Ihre LEDs stufenlos je nach Stimmung
  • Zentrale Steuerung von Dusch-, Wannen- und Spiegelbeleuchtung
  • Plug & Play-Stecksystem oder Profi-Zusammenstellung

 

Schutzbereiche in Feuchträumen nach DIN VDE 0100 Teil 701

Anforderungen? Erfüllt!

Licht im Bad & Co

Regeln für Feuchträume

Das Badezimmer ist ein Feuchtraum. Bei der Lichtplanung müssen bestimmte Schutzmaßnahmen berücksichtigt werden. Für das Bad sind diese in DIN VDE 0100 Teil 701 festgelegt.

Diese Norm unterscheidet drei Schutzbereiche:

Bereich 0

Umfasst den Innenraum der Bade- und Duschwanne. Das Beleuchtungssystem LIPROTEC inkl. Verkabelung kommt im Wand- oder Deckenbereich zum Einsatz. Somit muss Bereich 0 in Feuchträumen für das System LIPROTEC nicht berücksichtigt werden.

Bereich 1

Ist begrenzt durch die senkrechten Flächen um die Bade- oder Duschwanne, oder falls keine Duschwanne vorhanden, durch die senkrechten Flächen im Abstand von 120 cm um den Brausekopf in Ruhelage (zum Beispiel an einer Führungsstange).
In beiden Fällen gilt die Begrenzung ab Fertigfußboden bis zur Höhe von 225 cm. Liegt der Brausekopf bzw. der Wasserauslass höher als die waagerechte Linie von 225 cm, ist diese Höhe als Begrenzung anzunehmen.

Bereich 2

Schließt sich in einer Tiefe von 60 cm dem Bereich 1 an. In den Bereichen 1 und 2 müssen Leuchten mindestens der Schutzart IP64 (Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen) entsprechen. Besteht die Möglichkeit von Strahlwasser, beispielsweise durch Wasserdüsen zur Massage, ist mindestens die Schutzart IP65 (geschützt gegen Strahlwasser aus allen Richtungen) erforderlich. Unsere LED-Streifen besitzen mindestens die Schutzart IP65.

Stromquellen (z.B. Netzteile) müssen außerhalb der Bereiche 1 und 2 liegen.

Dusche mit LED-Deckenbeleuchtung Licht in der Dusche? Kein Problem!

Selbst in der Dusche lässt sich mit Schlüter-LIPROTEC eine LED-Badbeleuchtung installieren. Sowohl der Lichtrahmen im oberen Bereich als auch die in die Wand eingelassene Nische sind mit LED-Streifen ausgestattet.
  • Schlüter-LIPROTEC-LLPM

    Schlüter®-LIPROTEC-LLPM

    Schlüter-LIPROTEC-LLPM sind steckfertige LED-Module aus einem flexibel vollummantelten LED-Schlauch mit homogener Lichtstreuung und einem Aufnahmeprofil aus Aluminium oder Edelstahl mit trapezgelochtem Befestigungsschenkel. 

    zum Produkt
  • Schlüter-LIPROTEC-LLPE

    Schlüter®-LIPROTEC-LLPE

    Schlüter-LIPROTEC-LLPE sind LED-Module aus einem flexibel vollummantelten LED-Schlauch mit homogener Lichtstreuung und einem Aufnahmeprofil aus eloxiertem Aluminium.  Mit dem LED-Modul kann eine Akzentbeleuchtung an Wandecken realisiert werden. Das betrifft sowohl Innen- als auch Außenecken vorzugsweise in vertikaler Ausrichtung.

    zum Produkt
  • Schlüter-LIPROTEC-LLP

    Schlüter®-LIPROTEC-LLP

    Schlüter-LIPROTEC-LLP sind LED-Module aus einem flexibel vollummantelten LED-Schlauch mit homogener Lichtstreuung und einem U-förmigen Aufnahmeprofil aus Aluminium.

    zum Produkt
  • Schlüter-LIPROTEC-LL

    Schlüter®-LIPROTEC-LL

    Hochwertiges Trägerprofil aus eloxiertem Aluminium zur Erstellung von Akzentbeleuchtungen in Wandbelägen, Nischen- oder Regalkonstruktionen und Elementen.

    zum Profil
  • Schlüter-LIPROTEC-LLE

    Schlüter®-LIPROTEC-LLE

    Hochwertiges Trägerprofil aus eloxiertem oder weiß beschichtetem Aluminium zur Aufnahme unterschiedlicher LED-Streifen Schlüter-LIPROTEC-ES. Mit dem Profil kann eine Akzentbeleuchtung an Wandecken realisiert werden.

    zum Profil
  • Schlüter-LIPROTEC-WS/-WSQ

    Schlüter®-LIPROTEC-WS/-WSQ

    Trägerprofil aus eloxiertem Aluminium zur Beleuchtung vorgesetzter Wandscheiben.

    zum Profil
  • Schlüter-LIPROTEC-WSK

    Schlüter®-LIPROTEC-WSK

    Trägerprofil aus eloxiertem Aluminium zur Beleuchtung vorgesetzter Wandscheiben.
    zum Profil

Handwerkersuche

Schlüter-SystemHandwerker

Sie benötigen einen kompetenten Verarbeiter für Ihr Projekt? Gerne empfehlen wir Ihnen einen qualifizierten Schlüter-SystemHandwerker.

Handwerker finden
Aktuelle LIPROTEC-Preisliste
Weitere Informationen und Preise

LIPROTEC Broschüre zum Download

Broschüre als PDF