close cookiebox

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Online-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen nicht ändern, nehmen wir an, dass Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern. Weitere Informationen

Licht steuern

Top geregelt. LED-Steuergeräte

An. Aus. Dimmen. Farbe wechseln. Licht steuern. Vital. Komfortabel. Intelligent.
Typisch Schlüter-Qualität: Auch für die Lichtsteuerung bieten wir hochwertige Systemkomponenten an.
Und so geht’s: Über Funk-Schalter werden intelligente Receiver bedient. Die Receiver steuern die LED-Streifen. Dafür konvertieren Netzteile die anliegende Netzspannung auf die für unsere LED-Streifen benötigten 24 V.

Da die Schaltung über Funk funktioniert, ist der Aufwand für Installation und Verkabelung  deutlich minimiert. Die Auswahl des Senders ist abhängig von Art des eingesetzten LED-Streifens bzw. Receivers.

    Schlüter®-LIPROTEC-EK – Netzteile

    Zuverlässige Netzteile konvertieren die Netzspannung auf die für unsere LED-Streifen benötigten 24 V. Unsere Netzteile sind einbaufreundlich und in verschiedenen Wattstärken von 30 - 150 Watt für LED-Streifen bis zu 14 m erhältlich.

      Schlüter®-LIPROTEC-ER – Receiver – Empfangen und Umwandeln

      Receiver sind in folgenden Varianten erhältlich:
      • LTER1 (An - Aus - Dimmen) zur Steuerung von weißen LED-Streifen mit fester Farbtemperatur.

      • LTER2 (An - Aus - Dimmen - Farbtemperatur) zur Steuerung von weißen LED-Streifen mit regelbarer Farbtemperatur (LT ES 7). Als Basis-Einstellung sind ab Werk 4 Farbtemperaturen fest vorprogrammiert, die bei Bedarf individuell eingestellt werden können.
      • LTER3 (An - Aus - Dimmen - Farbwechsel) zur Steuerung von farbigen LEDs (LT ES 8) im RGB-Modus. Wahlweise können 8 vorprogrammierte Grundfarben oder 4 Farbszenarien abgerufen werden. Die Grundfarben können individuell angepasst  werden.

       

      Schlüter®-LIPROTEC-EBR

      Schlüter® -LIPROTEC-EBR 3 ein Bluetooth-Receiver zur Steuerung von LIPROTEC Installationen mit farbigen RGB LED-Streifen über mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets. Die App zur Steuerung kann über Google Play (Android™) oder den App StoreSM (iOS) kostenlos heruntergeladen werden.

      NEU: Mit dem Receiver Schlüter® -LIPROTEC-EBR 1 können nun auch die weißen LED-Streifen LT ES 1 bis LT ES 6 mit einem Bluetooth-Receiver kombiniert werden. Die Steuerung der Lichtstreifen erfolgt dann wahlweise über unsere App oder über die im Lieferumfang enthaltene Funk-Fernbedienung.
      Für die neuen LED-Streifen LT ES 9 ist mit dem Receiver Schlüter®-LIPROTEC-EBR 4 ebenfalls ein Bluetooth-Receiver erhältlich, der mit der Steuerungs-App für Lichtprofile sowie der Funk-Fernbedienung kombiniert werden kann.

       

      Schlüter®-LIPROTEC-E – Schalter (Sender)

      LIPROTEC wird über Funkschalter gesteuert. Die Installation funktioniert also ohne Kabel.

      Alle Schalter gibt es in 3 verschiedenen Designs:

      • Echtglas lackiert brillantweiß
      • Echtglas lackiert schwarz
      • Edelstahl V4A gebürstet

      LIPROTEC-Zubehör

      Weitere Informationen zu LED-Streifen und LIPROTEC-Zubehör finden Sie auch auf der Schlüter-Homepage.
      Ausführliche Produktinformationen

      LIPROTEC Schulungen

      Räume gestalten. Akzente setzen. Licht verlegen. Erfahren Sie mehr über das Multitalent LIPROTEC. Werden Sie Profi für Lichtprofile!
      zur Anmeldung

      Fragen & Antworten

      • Brauche ich einen Elektriker für die Verkabelung?

        Auch für die Verkabelung bieten wir Ihnen das komplette Zubehör. 
Besonders praktisch: die Schlüter®-KERDI-BOARD Montagemodule mit vorgefrästen Kabelkanälen. Sie können den zweiteiligen Kabelkanal Schlüter®-LTZKK2010 aufnehmen. Die Kabel werden einfach von vorne in den Kanal eingelegt. Der Fliesenleger verlegt während der Montage der Fliesen die Kabelzuführung zu den einzelnen LED-Streifen. Das Zusammenklemmen einzelner LED-Streifen und das Anschließen des Receivers sowie die Verbindung zum sekundärseitige (24V) Stromanschluss des Netzteiles kann ebenfalls vom Fliesenleger übernommen werden. Der Vorteil: Kein Gewerk muss auf das andere warten.

        Den Anschluss des Netzteils ans Stromnetz darf allerdings nur der Elektriker vornehmen.

      Alle Fragen anzeigen